übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Leben Bildung Hochschulen

Hochschulen

Man muss Neuss verlassen, um studieren zu können? Weit gefehlt, denn vier Institute bieten unterschiedliche Studiengänge vor Ort an.

Deutschlands wohl bekanntestes Fernstudien-Institut, die FernUniversität Hagen, hat ihr Regionalzentrum im Romaneum eingerichtet. Angeboten werden unter anderem eine Studienberatung sowie Mentoren- und Tutorentreffen.

Die Europäische Fachhochschule an der Hammer Landstraße ist international ausgerichtet und bietet verschiedene wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge an.

Auch die FOM - Hochschule für Oekonomie und Management - im Hammfeld ist auf wirtschaftliche Studiengänge spezialisiert, richtet ihr Angebot jedoch vorwiegend auf ein berufsbegleitendes Studium aus.

Die Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft bietet sowohl Duale Studiengänge als auch berufsbegleitendes Studium an. Auch hier werden in erster Linie wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge angeboten.

Hochschule / Homepage
AdresseTelefon / E-Mail
Fernuniversität Hagen
- Regionalzentrum Neuss -
Brückstraße 1
41460 Neuss
02131 / 21 914
regionalzentrum.neuss@fernuni-hagen.de
Europäische Fachhochschule Hammer Landstraße 89
41460 Neuss
02131 / 40 30 60
info@eufh-neuss.de
FOM Hochschule für
Oekonomie und Management
Hammfelddamm 2
41460 Neuss
02131 / 15 11 90
studienberatung@fom.de
Hochschule Neuss
für Internationale Wirtschaft
Markt 11 - 15
41460 Neuss
02131 / 73 98 600