übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Presse und Fotos Pressearchiv 2005 Mai 27.05.2005 - Neue Vordächer für Geschäfte der Otto-Wels-Straße - Ladenzentrum Weckhoven mit attraktivem Outfit

27.05.2005 - Neue Vordächer für Geschäfte der Otto-Wels-Straße - Ladenzentrum Weckhoven mit attraktivem Outfit

Neuss (PN/kl). Die neue, attraktive Überdachung vor den Geschäften der Otto-Wels-Straße in Weckhoven ist fertiggestellt.

Durch die helle und freundliche Glas-Stahlkonstruktion erhält das Ladenzentrum Weckhoven ein neues Erscheinungsbild. Bei einer kleinen Einweihungsfeier vor Ort konnte stellvertretende Bürgermeisterin Hannelore Staps jetzt die neuen Vordächer symbolisch an die Bürgerinnen und Bürger sowie die ansässigen Geschäftsleute übergeben. Die Idee für die Dächer stammt aus der Feder des Düsseldorfer Architekten Guido Kammerichs. Die Projektsteuerung lag in den Händen des städtischen Hochbauamtes. Nach einer kurzen Bauzeit von vier Monaten konnte die lichte Glas-Stahlkonstruktion dank umsichtiger Vorfertigung im April und Mai montiert werden. Die Umgestaltung des Ladenzentrums Weckhoven war vom Stadtrat im November 2002 - nach drei erfolgreichen Bürgerworkshops in Zusammenarbeit mit Architekten und dem Planungsamt - beschlossen worden. Nach der Erweiterung des Parkplatzes an der Maximilian-Kolbe-Straße im letzten Jahr wurde im Januar diesen Jahres mit dem Abriss des alten, maroden und unansehnlichen Vordaches begonnen. Die neuen Vordächer überdecken eine Fläche von 850 Quadratmetern, die Baukosten lagen bei etwa 530.000 Euro.

*

Seite weiterempfehlen