© Westend61, Fotolia.com
© Westend61, Fotolia.com

Kindertrödelmarkt

Das Geschwister-Scholl-Haus lädt am Sonntag, 26. März 2017, in die Leostraße 71 zum Trödeln ein.

© Westend61, Fotolia.com

Zu kleine Kinderkleidung, ausgelesene Bücher und langweilig gewordene Spielsachen sind beim nächsten großen Kindertrödelmarkt des Geschwister-Scholl-Hauses an der Leostraße 71, am Sonntag, 26. März 2017,  auf der Suche nach neuen Besitzern. Der Aufbau ist ab neun Uhr möglich. Zur Stärkung nach dem Shoppen stehen Kaffee, Kuchen und der Grill bereit. Bei schönem Wetter lädt eine Hüpfburg zum Toben ein. Die Standgebühr beträgt zwölf Euro pro drei Meter und wird an den Ständen eingesammelt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wegen des Umbaus der benachbarten Gesamtschule konnte der Schulhof nicht mehr als Parkplatz genutzt werden. Dafür gibt es jetzt einen Ausgleich: Geparkt werden kann auf dem Schulhof der „Brücke“ am Weißenbergerweg 151. Der Weg dorthin ist ausgeschildert. Das Geschwister-Scholl-Haus ist von dort in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Weitere Informationen sind unter www.schollhaus.de erhältlich.

Geschwister-Scholl-Haus