übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Archiv 2018 April Integrationsförderpreis 2017
Integrationsförderpreis 2017
© Robert Kneschke - Fotolia.com

Integrationsförderpreis 2017

Bürgermeister Reiner Breuer und Ozan Erdoğan verleihen den Integrationsförderpreis 2017 am Dienstag, 24. April 2018, im Romaneum.

Den Integrationsförderpreis der Stadt Neuss verleiht Bürgermeister Reiner Breuer gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Integrationsrates, Ozan Erdoğan, am Dienstag, 24. April 2018, ab 18 Uhr, im Pauline - Sels - Saal des Romaneums. Mit dem Förderpreis werden ehrenamtlich tätige Personen, Vereine oder Gruppen ausgezeichnet, die durch einmalige oder langfristige Aktionen und Projekte einen außergewöhnlichen und nachhaltigen Beitrag zur Integration in der Stadt Neuss geleistet haben. Als Zeichen der Anerkennung werden den Preisträgerinnen und Preisträgern eine Urkunde und Geldpreise im Wert von insgesamt 5.000 Euro verliehen.    

Die Stadt Neuss steht für die Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und fördert mit verschiedenen Mitteln deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben der Stadt. Im Rahmen des Integrationskonzeptes arbeiten zahlreiche Institutionen, Verbände, karitative Organisationen und Ämter erfolgreich zusammen. Ergänzt wird dieses Angebot durch viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die den Integrationsprozess aktiv unterstützen.

Seite weiterempfehlen