übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Archiv 2018 Januar Sternsinger im Rathaus
 Sternsinger im Rathaus

Sternsinger im Rathaus

Stellvertretend für alle Sternsinger aus Neuss empfing Bürgermeister Reiner Breuer rund 40 Kinder aus der Pfarrgemeinschaft Neuss-Mitte.

Stellvertretend für alle Sternsinger aus Neuss empfing Bürgermeister Reiner Breuer anlässlich „Heilige Drei Könige“ rund 40 Mädchen und Jungen aus der Pfarrgemeinschaft Neuss-Mitte. Nach einem Ständchen im Rathausfoyer wurde der Eingang des Neusser Rathauses mit dem Segenspruch versehen. "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!" heißt das Motto der 60. Sternsinger-Aktion.Im Jahr 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet.Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren.

An der Aktion beteiligen sich Mädchen und Jungen als Sternsinger und zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in etwa 12.000 Pfarrgemeinden.Sie wird getragen vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

Seite weiterempfehlen