übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Archiv 2018 Juli Kinder- und Jugendchorkonzert im Romaneum
Kinder- und Jugendchorkonzert im Romaneum
Kinder- und Jugendchor der Musikschule, Foto: Holger Müller.

Kinder- und Jugendchorkonzert im Romaneum

Konzert beginnt bereits um 18.30 Uhr statt wie angekündigt um 19 Uhr.
Kinder- und Jugendchor der Musikschule, Foto: Holger Müller.

Lieder von traditionell bis Pop unter dem Motto: „All we need is Love“ erklingen am Dienstag, 10. Juli 2018, im Pauline-Sels-Saal des Romaneum, Brückstraße 1, durch den Kinder– und Jugendchor der Musikschule Neuss. Das Konzert beginnt bereits um 18.30 Uhr. Die Uhrzeit des Konzertes musste aus organisatorischen Gründen um eine halbe Stunde vorverlegt werden, in den bisherigen Ankündigungen steht 19 Uhr. Die Leitung hat Iskra Ognyanova, am Klavier begleitet Andrey Dinev.
Der Chor hat seine Wurzeln im preisgekrönten JeKi-Sti Programm, hier haben die Kinder und Jugendlichen erste Singerfahrungen an ihren Grundschulen gemacht. Um besonders singbegeisterte Kinder noch über den JeKi-Sti Unterricht hinaus zu fördern, ist 2011 der Chor neu gegründet worden. In seiner kurzen Zeit hat der Chor schon einiges erreicht: zahlreiche Auftritte, zum Beispiel im Zeughaus Neuss oder bei den Neusser Musicalwochen, dokumentieren dies. Dass innerhalb des JeKi-Sti Programms auch eine erfolgreiche zusätzliche Förderung besonders singbegeisterter Kinder stattfindet, zeigt das gute Abschneiden des Chores beim 6. Kinder- und Jugendchorwettbewerb in Erwitte 2015: die Neusser Singtalente konnten sich mit 21 von 24 möglichen Punkten und eine sehr guten Beurteilung durch die Juroren auf einen hervorragenden fünften Platz singen, nur zwei Punkte hinter dem Thomaner Nachwuchschor.
Der Chor ist offen für interessierte Kinder und Jugendliche und probt immer dienstags ab 16.30 Uhr im Romaneum. Weitere Infos gibt es unter www.musikschule-stadt-neuss.de.

Seite weiterempfehlen