übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Archiv 2018 Mai Bürgermeister besucht Stadtteile
Bürgermeister besucht Stadtteile

Bürgermeister besucht Stadtteile

Reiner Breuer hat Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern aus dem Dreikönigenviertel, Pomona und dem Stadionviertel geführt.

Reiner Breuer hatte zum Dialog eingeladen, viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Dreikönigenviertel, der Pomona und dem Stadtionviertel kamen, um ihre Nöte und Anregungen mit ihm zu besprechen.
Rund 120 Personen kamen jetzt zu den verschiedenen Treffpunkten in den Stadtteilen, um mit Bürgermeister Reiner Breuer über ihre konkreten Anliegen vor Ort zu diskutieren. Schwerpunkt bei allen Terminen waren die Baustellen in der Stadt mit den daraus resultierenden Verkehrs- und Parkproblemen. Breuer versprach verschiedene Details nochmal von der Fachverwaltung prüfen zu lassen, machte aber zugleich klar, dass es keine Alternative zur Sanierung der beschädigten Abwasserkanäle gibt. Andere Themen waren Sauberkeit, beziehungsweise hinterlassener Müll auf Straßen, Gehwegen und in Parks oder auf Sportanlagen. Insbesondere im Jahnstadion beschwerten sich Anlieger, dass einige Hundehalter ihre Tiere unangeleint laufen ließen und die Hundekotbeutel nicht nutzen. Die weitere Entwicklung des Botanischen Gartens war speziell Thema am ersten Standort. Hier versprach Breuer, die interessierten Bürgerinnen und Bürger über die Planungen zu informieren. Beim Abendtermin mit Vertreterinnen und Vertretern von Vereinen, Einrichtungen und Kirchen im Speisehaus des Lukaskrankenhauses ging es um die Parksituation rund um das Krankenhaus, das „Lukas“ als einen der größten Arbeitgeber, aber auch um Alternativen zum Autoverkehr, insbesondere die Verbesserung des ÖPNV und des Radwegenetzes.
Fazit des Stadtteilbesuchs: „Es ist toll, dass Sie, Herr Bürgermeister, in die Stadtteile gehen, sich vor Ort die Situation auf den Straßen ansehen und nicht nur vom Rathaus aus Entscheidungen treffen“, wie es eine Bürgerin formulierte. Die Reihe der Bürgerdialoge in den Stadtteilen wird Bürgermeister Reiner Breuer voraussichtlich Ende Juni im Augustinusviertel und in Gnadental fortsetzen. 

Seite weiterempfehlen