Auszeichnung für vorbildliches Europa-Engagement

Land NRW zeichnet Neuss als „europaaktive Kommune“ aus

Die Stadt Neuss hat vom Land NRW die Auszeichnung zur europaaktiven Kommune erhalten. Damit würdigt und ehrt die Landesregierung ein vorbildliches Europa-Engagement. Die Stadt Neuss trage in NRW zu mehr Verständnis für Europa bei und motiviere auch andere Menschen, sich für die europäische Idee zu engagieren, so das Land NRW. Europaminister Dr. Stefan Holthoff-Pförtner spricht seinen Dank aus: „Die ausgewählten kommunalen und zivilgesellschaftlichen Akteure setzen sich für ein bürgernahes, lebendiges und zukunftsfähiges Europa ein.“

Bürgermeister Reiner Breuer zeigt sich erfreut über die Nachricht aus der Landeshauptstadt: „Das ist eine schöne auch sehr motivierende Auszeichnung für unsere vielfältigen Aktivitäten für ein starkes und friedvolles Europa.“ Neben der Stadt Neuss wurden in diesem Jahr auch die Stadt Castrop-Rauxel, die Gemeinde Hellenthahl (Kreis Euskirchen) und der Landschaftsverband Rheinland ausgezeichnet.

Die Jury „Europaaktive Kommune“ setzte sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern der kommunalen Spitzenverbände, des Rats der Gemeinden und Regionen Europas, dem Büro der Europäischen Kommission in Bonn, der Bertelsmann Stiftung sowie der Wissenschaft und der Landesverwaltung. Die Landesregierung zeichnet Kommunen und kommunale Verbände, die beispielgebende europäische Aktivitäten durchführen und damit den Menschen vor Ort Europa und seine Chancen näherbringen, als „Europaaktive Kommune in Nordrhein-Westfalen" aus. Die ausgezeichneten Kommunen und Kommunalverbände haben besondere Ideen zu europapolitischen Themen, EU-Projekten und internationaler Zusammenarbeit entwickelt und diese Ideen erfolgreich an die Einwohnerinnen und Einwohner vermittelt. Laut Landesregierung ist das Ziel der Auszeichnung „Europaaktive Kommune“, das europäische Engagement der kommunalen Familie und der Zivilgesellschaft in Nordrhein-Westfalen zu würdigen, zu unterstützen und der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Weiter zur Pressemeldung des Landes mit weiteren Infos zu den Ausgezeichneten:
https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesregierung-zeichnet-kommunen-und-zivilgesellschaftliche-initiativen-fuer-0

(Stand: 13.09.2021, Fi)