Beratung mobil – erste Bilanz eines „Erfolgsmodells“
Beratung mobil – erste Bilanz eines „Erfolgsmodells“

Beratung mobil – erste Bilanz eines „Erfolgsmodells“

Imagefilm zum neuen Hilfsangebot für Drogenabhängige und Obdachlose.

„Beratung mobil – Streetwork in Neuss“ - dies ist ein aufsuchendes Angebot von der „Jugend- und Drogenberatungsstelle der Stadt Neuss“ und der „Caritas-Wohnungslosenhilfe“. Das neue Hilfsangebot richtet sich an drogenabhängige und obdachlose Menschen, die sich etwa auf Neusser Straßen und Plätzen aufhalten, aber auch an alle Bürgerinnen und Bürger, die sich informieren möchten.

Jetzt gibt es auch ein Video - vorgestellt am 12. März 2020 im Jugendhilfeausschuss der Stadt.

Schon jetzt ein "Erfolgsmodell", sagen alle Beteiligten. Sehen Sie selbst, warum das neue Hilfsangebot für Drogenabhängige und Obdachlose, die sich auf Neusser Straßen und Plätzen aufhalten, schon kurz nach seinem Start erste deutliche Erfolge zeitigt.