Personalausweis (vorläufig)

Ein vorläufiger Personalausweis ist nur dann notwendig, wenn Sie innerhalb der normalen Bearbeitungszeit von ca. vier Wochen ein gültiges Ausweisdokument benötigen. Ein vorläufiger Personalausweis hat eine Gültigkeit von 3 Monate. Auf Antrag kann ein vorläufiger Personalausweis auch vor dem 16. Lebensjahr ausgestellt werden.

Der vorläufige Personalausweis wird nicht in allen Ländern zur Einreise anerkannt. Außerdem können die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die mitzuführenden Dokumente von den staatlichen Regelungen abweichen. Bitte informieren Sie sich vor der Beantragung, ob der vorläufige Personalausweis im Einreiseland und von der Fluggesellschaft anerkannt wird.Informationen des jeweiligen Landes erhalten Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes unter Eingabe Ihres Ziellandes; dann klicken Sie auf "Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige.

Voraussetzungen

Deutsche, bei denen der Personalausweis entweder abgelaufen, verlorengegangen oder noch in der Herstellung bei dem Ausweishersteller ist und auch kein gültiger Reisepass vorliegt.

Erforderliche Unterlagen

  • bisheriger Personalausweis oder ein aktuelles Ausweisdokument (in Ausnahmefällen kann der Führerschein zur Identifizierung herangezogen werden)
  • ein aktuelles, biometrietaugliches Passbild gemäß der Fotomustertafel (https://www.bundesdruckerei.de/de/system/files/dokumente/pdf/Fotomustertafel-72dpi.pdf)
  • gegebenenfalls Vollmacht/ Sorgerechtserklärung bei unter 16 jährigen (Bitte unbedingt die unten benannten Hinweise beachten)
  • bei einer vollzogenen Eheschließung wird zusätzliche die Heiratsurkunde, ggf. Nachweis über die erfolgte Namensänderung

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres müssen der Antragstellung beide Elternteile zustimmen, wenn beide Elternteile mit dem Kind gemeinsam in einem Haushalt leben. Mindestens ein Elternteil muss bei der Beantragung persönlich anwesend sein. Der nicht anwesende Elternteil kann sein Einverständnis durch schriftliche Erklärung (Vollmacht) abgeben. Der Personalausweis (in Ausnahmefällen kann der Führerschein zur Identifizierung herangezogen werden) des nicht anwesenden Elternteils ist ebenso mitzubringen. Minderjährige Personen, die mit einem allein erziehenden Elternteil zusammen gemeldet sind, ist die persönliche Anwesenheit dieses Elternteiles bei der Antragstellung erforderlich. Eine Zustimmungserklärung des anderen, nicht im Haushalt lebenden Elternteils ist in diesem Fall nicht erforderlich. Sollten beide Eltern mit dem Kind unter derselben Adresse gemeldet sein, jedoch das Sorgerecht nur bei einem Elternteil liegen und wird dies durch eine entsprechende Sorgerechtserklärung nachgewiesen, kann die Beantragung auch ohne Vollmacht des anderen Elternteils erfolgen.

Formulare

Es sind keine Formulare abrufbar.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.

Bearbeitungszeitraum

Der vorläufige Personalausweis kann sofort ausgestellt und mitgenommen werden.

Was ist zu bezahlen?

Die Gebühr für den vorläufigen Personalausweis beträgt 10,00 €

Befreiungen

Nein

Ermäßigungen

Nein

Kontakt

ÖffnungszeitenAußenstelle Holzheim:

Öffnungszeiten:
Montag von 8.30 bis 12.30 Uhr
Mittwoch von 14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag von 8.30 bis 10.30 Uhr
Um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten.
Telefon(02131) 90-8601
Telefax(02131) 90-2399
E-Mailbuergeramt@stadt.neuss.de
HausanschriftBahnhofstr. 14
41472 Neuss
Fahrplanauskunft
BriefpostanschriftStadt Neuss
32 Bürger- und Ordnungsamt 
Außenstelle Holzheim

3220/1
Bahnhofstr. 14
41472 Neuss
ÖffnungszeitenAußenstelle Norf:

Öffnungszeiten:
Montag von 14.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag von 8.30 bis 12.30 Uhr
Mittwoch von 8.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag von 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr
Um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten.
Telefon(02131) 90-8600
Telefax(02131) 90-2399
E-Mailbuergeramt@stadt.neuss.de
HausanschriftRilkestr. 5
41469 Neuss
Fahrplanauskunft
BriefpostanschriftStadt Neuss
32 Bürger- und Ordnungsamt 
Außenstelle Norf

3220/1
Rilkestr. 5
41469 Neuss
ÖffnungszeitenBürgeramt Rathaus Neuss:
Montag bis Mittwoch 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Samstag 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr (nur Bürgeramt)
Telefon(02131) 90-3232
Telefax(02131) 90-2399
E-Mailbuergeramt@stadt.neuss.de
HausanschriftMarkt 2
41460 Neuss
Fahrplanauskunft
BriefpostanschriftStadt Neuss
32 Bürger- und Ordnungsamt 
Einwohnermeldeangelegenheiten, Wahlen, Abstimmungen

3220
Markt 2
41460 Neuss