© Stadt Neuss

Der Neusser Weihnachtsmarkt im Schatten von St. Quirin

Bürgermeister Reiner Breuer hat am frühen Mittwoch-Abend gemeinsam mit den Betreibern Josef und Felix Kremer den Markt auf dem Münsterplatz feierlich eröffnet.

Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt vor der Kulisse des Quirinusmünsters mit den herrlich dekorierten kleinen Holzbuden laden zum Bummeln und Verweilen ein. Diese bieten eine bunte Vielfalt aus Weihnachtsdekorationen, kleinen Geschenken oder Gestricktes wie Schals und Mützen. Neben kulinarischen Angeboten oder dem obligatorischen Glühwein können die Besucherinnen und Besucher dem abwechslungsreichen Programm auf der Bühne lauschen. Ein besonderes Highlight wird es am 6. Dezember von 15 -18 Uhr geben: Neuss Marketing veranstaltet ein Event für Kinder mit Mit-Mach-Aktion. Sonntags können sich die kleinen Besucherinnen und Besucher auf den Kasperl freuen und auch der "Briefkasten für das Christkind" wird nicht fehlen.
© Stadt Neuss-Weihnachtsmarkteröffnung 2019.jpgDer Neusser Weihnachtsmarkt bleibt durchgängig bis einschließlich Montag, 23. Dezember 2019, geöffnet

Münsterplatz Neuss
27.11.2019 - 23.12.2019
Mo. bis Do. 11 - 20 Uhr
Fr. & Sa. 11 - 21 Uhr
So. 12 - 20:30 Uhr