In Stefanie Minzenmays Werken geht es darum, wie Millennials  als Digital Natives mit Social Media umgehen.
In Stefanie Minzenmays Werken geht es darum, wie Millennials als Digital Natives mit Social Media umgehen.

Fotoausstellung in der Alten Post

Am 10. Februar ist die Vernissage der Ausstellung, die Teil des Duesseldorf Photo Weekends ist.

In Stefanie Minzenmays Werken geht es darum, wie Millennials als Digital Natives mit Social Media umgehen.

0802 Fotoausstellung im Kulturforum Alte Post_2.JPGSieben Positionen der Neusser Fotoszene sind ab Sonntag, 10. Februar 2019, im Kulturforum Alte Post zu sehen. Zur Vernissage um 11.30 Uhr begrüßt Kurator Klaus Richter die Besucherinnen und Besucher. Die teilnehmenden Fotografinnen und Fotografen, die alle in Neuss leben oder arbeiten, geben Einblicke in ihre sehr unterschiedlichen künstlerischen Ausrichtungen. Mit ihren Werken vertreten sind Uwe Dressler, Stefanie Minzenmay, Kay Kaul, Karin Geiger, Sabrina Jung, Ute Hille, Hildegard Theodora Monssen. Die Ausstellung läuft genau einen Monat lang und ist am letzten Ausstellungswochenende (8. bis 10. März) an das Duesseldorf Photo Weekend 2019 angebunden. In Anlehnung an das Duesseldorf Photo Weekend hat das Kulturforum vom 8. bis 10 März besondere Öffnungszeiten: Freitag von 18 bis 21 Uhr, Samstag von 12 bis 20 Uhr und Sonntag von 12 bis 18 Uhr.