Nordstadtkind

Heimatlied für die Furth

Eine Kooperation aus der Musikschule Neuss, dem Kulturforum Alte Post und dem Theater am Schlachthof hat Anfang des Jahres zu einem Wettbewerb aufgerufen: Gesucht wurde ein Neusser Heimatlied für die Furth. Ob Erzählung, Gedicht, Liedtext oder Komposition – alle Beiträge für einen gemeinsamen Song waren dabei willkommen.

Beteiligen konnten sich sowohl Einzelpersonen, als auch Gruppen, Vereine oder Bands aus Neuss. Das nachfolgende Lied ist das Ergebnis des Wettbewerbs.

Den Songtext sowie die Akkorde gibt es hier als PDF.

Für Aktionen, die im Zusammenhang mit dem Lied stehen, können zwei Rollup Banner ausgeliehen werden. Ansprechpartner hierfür ist Herr Welter unter 02131 90 2032 oder matthias.welter@stadt.neuss.de.

Das Projekt wird im Rahmen des Förderprogramms „Heimat-Werkstatt“ des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen realisiert. Ziel des Projektes ist es, Menschen für lokale und regionale Besonderheiten zu begeistern und den Zusammenhalt zu stärken.