übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Kultur acoustic-concerts 2018-2019
acoustic-concerts 2018-2019

acoustic-concerts 2018-2019

Abonnements können bis zum 23. September 2018 bestellt werden
Erstmalig werden bei den Acoustic Concerts 2018/2019 ausschließlich Konzerte aus dem Bereich der Weltmusik präsentiert. Die seit dem Jahr 2012 veranstaltete Konzertreihe im Kulturkeller umfasst in der neuen Saison sieben Konzerte.
Den Auftakt macht das Bühnenjubiläum von João Marques am Samstag, 13. Oktober 2018, um 19 Uhr im Pauline-Sels-Sal des Romaneum. Seit fünfzig Jahren singt der Fadista die melancholische Musik Portugals. Marques sang den Fado auf traditionellen Festen und in Fado-Häusern, wie zum Beispiel Tendinha, Mal Cozinhado, Requinte Cozinha Real de Fado und vielen anderen.
Raffinierte Rhythmen, freie Improvisationen und Stücke mit scheinbar gegensätzlichen Instrumenten wie Sitar, Piano und Drums bringt das Pulsar Trio am Sonntag, 2. Dezember 2018, im Kulturkeller auf die Bühne.
Fünf Musiker treten am Sonntag, 3. Februar 2019, unter dem Namen „TAN“ (türkisch: die Morgendämmerung) auf. Aus verschiedenen Richtungen kamen sie zusammen. Die Fülle der anatolischen Musik, mit ihren unzähligen Skalen, überraschenden Rhythmen und poetischen Liedern, bot den Musikern eine einzigartige Inspirationsquelle für ihren kreativen Brückenschlag.
Ihren Abschluss findet die Saison am Sonntag, 12. Mai 2019, mit einem Auftritt des renommierten Babylon Orchestra.
Abonnements:
Abos können bis zum 23. September für 56,- € unter der Rufnummer  02131 904118 oder per Email an bestellt werden.

Einzelkartenverkauf:
Der Einzelkartenverkauf beginnt am Montag 24. September 2018, sofern die Plätze nicht bereits durch Abonnements belegt sind, bei allen Vorverkaufsstellen (Tourist Information, das Rheinische Landestheater, NGZ Ticket Service, Platten Schmidt) sowie unter www.westticket.de.
Einzelkarten kosten 12 € (zzgl. Vorverkaufsgebühren) // Abendkasse 14 €
Weitere Informationen sind unter www.neuss.de und www.neuss-kultur.de oder unter der Rufnummer 02131/904118 erhältlich. 

Seite weiterempfehlen