Musikschule Neuss

Musikschule NeussDie Musikschule wurde 1963 vom Rat der Stadt Neuss ins Leben gerufen. Seitdem gibt sie vielen Menschen Impulse zum Musikmachen und fördert Interessierte und Begabte. „Kulturelle Teilhabe“ an der Musik für möglichst viele Menschen ist ein wesentliches Ziel der Musikschularbeit. In den Unterrichtsangeboten spiegelt sich die Vielfalt der musikalischen Stile wieder und im Unterricht und in den Ensembles bewahrheitet sich, dass Musik „schrankenlos“ ist. Das Medium Musik ermöglicht Integration, weil Musizieren eine „Weltsprache“ als Grundlage hat. Kinder, Jugendliche und Erwachsene nutzen die vielfältigen Angebote. Musik erleben durch Musik machen ist das Motto.

Ein neues Ensembleangebot der Musikschule: ALLE inklusive! Lesen Sie darüber in der Rubrik "Ensembles"

In den Osterferien findet kein regulärer Musikschulunterricht statt

Rubriken

Artikel

Downloads