Rettungsdienst

Der Rettungsdienst gliedert sich in die Bereiche Notfallrettung und Krankentransport.

Die Einsätze werden von den drei Neusser Rettungswachen, die von den in Neuss ansässigen Hilfesorganisationen (Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst) betrieben werden, sowie den beiden Notarztstandorten (Lukaskrankenhaus, Johanna-Etienne-Krankenhaus) durchgeführt.

Die jeweiligen Standorte sind an allen Tagen des Jahres rund um die Uhr mit entsprechend qualifiziertem Prsonal besetzt.