Team „Butterfl’ice“ des Neusser Schlittschuh-Klubs mit Bürgermeister Reiner Breuer und Sportausschuss-Vorsitzendem Jörg Geerlings

Sportlerehrung 2020

Sportehrengabe und Mannschaft des Jahres

Aufgrund der Corona-Pandemie entfiel auch in diesem Jahr das klassische Format der Sportlerehrung der Stadt Neuss.

Sporlerehrung2020_Sportehrengabe.jpegDie Übergabe der Sportehrengabe an Wilhelm Fuchs fand am 1. Dezember 2021 im kleinen Kreis im Rathaus der Stadt Neuss statt.

Mit der Verleihung der Sportehrengabe würdigt die Stadt Neuss das langjährige vielschichtige und sehr erfolgreiche ehrenamtliche Wirken von Wilhelm Fuchs für den Sport in Neuss.

Wilhelm Fuchs hat den Sport in Neuss in den letzten Jahrzehnten entscheidend mitgeprägt – insbesondere in seiner Zeit als 1. Vorsitzender des Stadtsportverbandes Neuss, der mit 110 Vereinen und deren rund 34.000 Mitgliedern größten Bürgervereinigung in der Stadt Neuss. => siehe Artikel: Wilhelm Fuchs geehrt

Die Ehrung der "Mannschaft des Jahres 2020" fand vor gut besetzten Zuschauerrängen im Rahmen der Siegerehrung und des Schaulaufens der Sieger der 123. Deutschen Meisterschaften im Eiskunstlaufen  am 11. Dezember 2021 statt. Bürgermeister Reiner Breuer und Sportauschuss-Vorsitzender Jörg Geerlings ehrten die Synchroneislauf-Formation „Butterfl’ice“ des Neusser Schlittschuh-Klubs in der Neusser Südparkhalle.
Die Auszeichnung nahmen entgegen: Annelie Bierbaum, Antonia Endres, Helena Endres, Carolin Borkopp, Chanel Imbach, Caroline Koch, Sandra Kofalk, Julia Küppenbender, Laura Leven, Linda Leven, Emilia Möller, Luisa Nagel, Laura Vanselow, Anna-Tabea Siemes, Lara Szaramowicz, Ilka Voges (gleichzeitig Trainerin)

Sportlerehrung2020_Team NSK_2.JPGDie Damen des Teams "Butterfl'ice' können auf beachtliche Erfolge in der Saison 2019/2020 zurückblicken:
1. Platz: Lumière Cup, Eindhoven;
2. Platz: Deutsche Meisterschaft, Berlin;
3. Platz: Hevelius Cup, Danzig;
1. Platz: NRW-Trophy, Neuss;
2. Platz: Steel City Trophy, Sheffield 

Die für gewöhnlich Anfang eines jeden Jahres stattfindende festliche Preisverleihung musste im Zuge der Corona-Pandemie erneut entfallen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass die Ehrung anderer erfolgreicher Sportler*innen im Jahr 2020 nicht stattfinden konnte.

Siehe auch:

Neuss, 20. Dezember 2021