Vermarktung
Vermarktung

Vermarktung

Bewerbungsfrist für Interessenten endete zum 31.12.2017.

Vermarktung

Die Stadt Neuss bietet in der Klimaschutzsiedlung Blausteinsweg erschlossenes Bauland an, welches in zwei Teilbereiche aufgebaut ist.

Der erste Teilbereich, der ab November 2017 vermarktet wird, beinhaltet 31 Baugrundstücke. Es handelt sich hierbei um Grundstücke, die ausschließlich mit einer freistehenden Bebauung (Einzelhäuser) zu bebauen sind. 

Der zweite Teilbereich wird voraussichtlich Ende 2018/2019 zum Verkauf stehen, unter der Voraussetzung, dass die Grundstücke für Doppelhaushälften, Reihenhäuser und für freistehende Bebauungen (Einzelhäuser) erschlossen sind.                              

Die Häuser sind als Passivhaus- oder 3-Liter-Haus-Bauweise auf den Grundstücken zu errichten. Die neue Siedlung erhält zudem eine Klima-Kindertagesstätte.

Das Auswahlverfahren mit Hilfe eines Punktesystems:
(5) – Punkte - pro Kind - Anzahl der haushaltsangehörigen Kinder ab dem dritten Schwangerschaftsmonat und bis unter 18 Jahren
(5) – Punkte - sofern mindestens eine behinderte Person mit einem Grad der Behinderung ab 50 (Schwerbehinderte) im derzeitigen und zukünftigen Haushalt wohnt
Hinweis: Im Auswahlverfahren werden nur einmalig Punkte für Schwerbehinderung oder für den Pflegefall inklusive Altenpflege berücksichtigt
(5) – Punkte - für einen Pflegefall inklusive Altenpflege, wo die betroffene Person bereits im derzeitigen und zukünftigen Haushalt wohnt
Hinweis: Im Auswahlverfahren werden nur einmalig Punkte für Schwerbehinderung oder für den Pflegefall inklusive Altenpflege berücksichtigt
(5) – Punkte - der Bewerber wohnt zur Miete
(4) – Punkte - der Bewerber wohnt in Neuss
(2) – Punkte - der Bewerber hat seinen Arbeitsplatz in Neuss
(1) – Punkt   - der Bewerber hat in Neuss gewohnt


Schreiben Auswahlgrundstück

Schreiben Infoveranstaltung

Liste der angebotenen Grundstücke


Der Lageplan über die 31 Baugrundstücke:


Vermarktung