Foto: Woitschützke
Foto: Woitschützke

Libet Werhahn-Adenauer gestorben

Langjähriges Mitglied des Neusser Stadtrates wurde 90 Jahre alt

Foto: Woitschützke

Am 3. Februar 2019 verstarb Libet Werhahn-Adenauer im Alter von 90 Jahren. 20 Jahre lang hat sie sich in ihrer aktiven politischen Zeit als Mitglied des Rates der Stadt Neuss und auch als sachkundige Bürgerin engagiert und nicht nur für die Belange der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neuss eingesetzt. Insbesondere in den Bereichen Kultur und Schule, aber auch im Partnerschaftskomitee hat sie sich eingebracht und an vielen Entscheidungen und Entwicklungen mitgewirkt. Libet Werhahn-Adenauer war für ihre ruhige Art und ihre eigene Meinung bekannt und hat sich hohe menschliche und fachliche Anerkennung erworben. An vielen Entwicklungen und Entscheidungen hat sie während ihrer aktiven politischen Zeit mitgewirkt. Mit Libet Werhahn-Adenauer ist eine Persönlichkeit von uns gegangen, die sich in vielfältiger Weise um Neuss verdient gemacht hat.