übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Presse und Fotos Presse Aktuell 13.11.2017 - Mini-Abo der Zeughauskonzerte erhältlich

13.11.2017 - Mini-Abo der Zeughauskonzerte erhältlich

Das Mini-Abonnement „Drei aus Fünf“ der Zeughauskonzerte ist ab sofort erhältlich...

...Die Idee des Abos ist einfach: Interessierte wählen aus fünf Konzerten der zweiten Saison-Hälfte, sprich von Januar bis April 2018, insgesamt drei Veranstaltungen als Mini-Abo. Vielleicht ist ja das Jungmeisterkonzert dabei, in dem Nachwuchspianistinnen wie die Neusserin Victoria Wachenfeld ihr Können zeigen; oder das originelle Programm des Signum-Saxophon Quartetts, das vor zwei Jahren bei „Shakespeare goes Varieté“ begeisterte? Möglicherweise fällt die Wahl aber auch auf das Novus String Quartet, das sich mit revolutionierenden Werken von Ludwig van Beethoven und Arnold Schönberg vorstellt; auf den klassischen Schubert-Abend mit dem österreichischen Pianisten Till Fellner oder auf das Finale der 68. Spielzeit.  In dem Abschlusskonzert unterstreichen Matan Porat und das französische Quatuor Modigliani mit Wolfgang Amadeus Mozarts Klavierquartett g-moll und Antonín Dvoráks zweitem Klavierquintett noch einmal mehr das hohe Niveau der Neusser Zeughauskonzerte.

Das Mini-Abo „Drei aus Fünf“ ist für sechzig Euro bei der Neusser Tourist-Information vor Ort, Büchel 6, und unter der Telefonnummer 02131/4037795 erhältlich. Weitere Informationen sind unter www.zeughauskonzerte.de erhältlich.

*

Mini-Abo 2017/2018

Freitag, 19.01.2018, 20 Uhr
JUNGMEISTERKONZERT
in Kooperation mit der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

Dienstag, 30.01.2018, 20 Uhr
MICHAEL LIFITS (Klavier) & SIGNUM SAXOPHONE QUARTET
„Der besondere Abend“

Mittwoch, 21.02.2018, 20 Uhr
NOVUS STRING QUARTET
Werke von Beethoven und Schönberg

Mittwoch, 7.03.2018, 20 Uhr
WDR Kammerkonzert: TILL FELLNER, Klavier
Werke von Schubert

Mittwoch, 11.04.2018, 20 Uhr
MATAN PORAT (Klavier) & QUATUOR MODIGLIANI
Werke von Mozart und Dvorák

 

Seite weiterempfehlen