übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite Presse und Fotos Pressearchiv 2018 August 10.08.2018 - Lesung in der Stadtbibliothek

10.08.2018 - Lesung in der Stadtbibliothek

Jutta Profijt liest aus ihrem neuen Roman "Alle für einen"

Nach der kurzen Sommerpause startet das 50Plus-Programm in die zweite Jahreshälfte. Am Donnerstag, 16. August 2018, um 15 Uhr liest Jutta Profijt aus ihrem neuen Roman "Alle für einen". Dies ist der dritte Band rund um die bunte Mehrgenerationen-WG in der besetzten Villa Zucker. Jutta Profijt, vor allem bekannt für ihre Krimis, hat 2015 den ersten Band über die Villa Zucker und ihre Bewohner geschrieben. Im neuen Band soll die alte Villa verkauft werden und der Wohngemeinschaft droht die Räumung. Außerdem fahren die Hormone Achterbahn. Rosa (71) entdeckt, dass ihre neue Liebe schon verheiratet ist. Ellen (46) bekommt einen Heiratsantrag, Tochter Kim (14) verliebt sich in zwei Jungs auf einmal und Hans Seefeld hegt plötzlich väterliche Gefühle für den heimatlosen Mardi. Was für ein Chaos! Der Eintritt kostet sechs Euro, mit gültigem Bibliotheksausweis ist er kostenlos.

 

Jutta Profijt wurde 1967 in Ratingen geboren. Nach einem kurzen Auslandsaufenthalt kehrte sie ins Rheinland zurück und arbeitete als Projektmanagerin und Übersetzerin. Heute schreibt sie erfolgreich Bücher und hat sich unter anderem mit ihrer "Kühlfach"-Serie eine große Fan-Gemeinde erobert. Die Autorin lebt und arbeitet in Korschenbroich.

Seite weiterempfehlen