übergeordnete Seite Sie sind hier: Startseite U-18-Wahl
U-18-Wahl
Bürgermeister Reiner Breuer mit den Gewinnerinnen und Gewinner

U-18-Wahl

Zehn Teilnehmende der U-18-Wahl haben jetzt ihren Hauptgewinn eingelöst: Ein Treffen mit dem Bürgermeister.
Bürgermeister Reiner Breuer mit den Gewinnerinnen und Gewinner

Zehn Gewinnerinnen und Gewinner der U-18-Wahl haben Bürgermeister Reiner Breuer im Neusser Rathaus besucht. Sie hatten neun Tage vor der Bundestagswahl 2017 ihre symbolische Stimme bei der vom Jugendamt organisierten U-18-Wahl abgegeben und so das Wahlprocedere einer offiziellen Wahl kennengelernt. Nach dem Motto 'Jede Stimme ein Los' nahmen sie zugleich auch an einer Verlosung zahlreicherer Gutscheine teil, deren Hauptgewinn ein Treffen mit dem Bürgermeister samt anschließender Rathausführung beinhaltete. Vor dem Rundgang durch das Rathaus hatten sie die Möglichkeit, Bürgermeister Breuer Fragen zu stellen und bewiesen ihr hohes Interesse für politische und gesellschaftliche Fragen. Nachdem die Schülerinnen und Schüler vom Balkon des Rathauses aus einen Blick auf den Neusser Marktplatz werfen konnten, nutzten sie die Gelegenheit für Selfies mit dem Bürgermeister. Bei einem Rundgang durch das Rathaus bekamen die Kinder einen Einblick in die städtische Druckerei, besichtigten den Ratssaal und den Blutturm, wo sich sich abschließend mit Pizza stärkten. 

 

 

 

Seite weiterempfehlen