© lucadp – stock.adobe.com

Wohnraum

Die Stadtverwaltung bereitet sich darauf vor Geflüchtete aus der Ukraine aufzunehmen. Dabei erhält sie bereits jetzt eine sehr wertvolle Unterstützung aus der Stadtgesellschaft.

Sie möchten geflüchteten Personen aus der Ukraine eine Wohnung anbieten? Das Integrationsamt wird gerne den Kontakt zwischen Ihnen und den wohnraumsuchenden Vertriebenen herstellen. Der Mietvertrag müsste direkt mit den Mietern geschlossen werden. Füllen Sie gerne das nachfolgende Formular aus: 

Bei Vermittlungsangeboten in bereits genutzten Wohnraum unterstützt der Neusser Bildungsverein Swiff e.V. die Stadt Neuss und bietet eine Unterstützung in der Vermittlung von Gästezimmern und der Mitnutzung von Wohnraum in Neuss. Wenn Sie ein Unterkunftsangebot unterbreiten möchten, so wenden Sie sich gerne an den Verein unter unterkunft@swiff-online.de – Von dort aus werden Sie dann kontaktiert.