Gastronomie

Die ab dem 22. Februar gültige Coronaschutzverordnung, sieht weiterhin die Schließung der Gastronomie vor. Die Verordnung gilt vorerst bis zum 7. März 2021. Betriebskantinen und Mensen in Bildungseinrichtungen dürfen ausnahmsweise für Mitarbeiter sowie für Nutzer der Bildungseinrichtungen geöffnet haben, wenn die Betriebsabläufe sonst nicht eingehalten werden können. Abhol- und Lieferdienste sind weiterhin gestattet. Auf was Sie dabei achten sollten haben wir Ihnen in einem Merkblatt zusammengestellt.

Die Stadt Neuss unterstützt die Gastronomen trotz der temporären Schließung  weiterhin durch zahlreiche Maßnahmen. Informationen zum Verzicht auf die sogenannte „Terrassengebühr“  erhalten Sie hier. Auch berät die Stadt Neuss bei einer möglichen Erweiterung der Außengastronomie vor Ort.

Downloads