Online-Seminare für Existenzgründer

Gründung & Steuern – praktisch und anwendungsorientiert erklärt
Dienstag, 08.12.2020 um 18:00 Uhr

Keine Gründung kommt ohne sie aus: die steuerliche Erfassung beim Finanzamt. Doch was genau verbirgt sich dahin? Welche Angaben zur steuerlichen Erfassung sind notwendig und wie füllen Sie diese korrekt aus? Diesen Fragen möchten wir in unserem Online-Seminar auf den Grund gehen. Jutta Stüsgen, selbstständige Steuerberaterin und Vorstandsmitglied der Steuerberaterkammer Düsseldorf, wird als Referentin durch das kostenfreie Seminar führen.

Für Rückfragen steht Ihnen Elena Tebbe zur Verfügung (02131/ 90 3112). Interessierte melden sich bitte per Mail an (elena.tebbe@stadt.neuss.de).


Die Wirtschaftsförderung der Stadt Neuss beschreitet in Zeiten der Corona-Krise vermehrt digitale Wege: Videokonferenzen statt Vorortbesprechungen, nahezu täglich Mailings zu aktuellen Entwicklungen und Hilfen, die Homepage als zentrale Informationsquelle aufgrund des eingeschränkten Publikumsverkehrs in der Verwaltung…. Auch unser Arbeitsalltag hat sich verändert.

Am 27./28. Mai haben wir zwei neue kostenlose Online-Seminare für Jungunternehmen und Gründer in der Corona-Krise angeboten, in Zusammenarbeit mit Jörg Macht, Vorstand der Germaco AG, selbst Gründer und Gründungsberater. Diese Online-Seminare haben wir überarbeitet, die persönlichen Angaben der Teilnehmer entfernt.

In dieser Form möchten wir nun auch anderen Interessierten, die am Seminar nicht teilnehmen konnten, die Möglichkeit bieten, sich zu den Themen zu informieren.

Hinweis: Die Antragsfrist für den in den Online-Seminaren angesprochenen Standortstärkungsfonds der Stadt Neuss ist mittlerweile abgelaufen, Mittel können nicht mehr beantragt werden.

Online-Seminar 1: Jungunternehmer in Zeiten von Corona – Die Krise als Chance nutzen
Datum: Mittwoch, 27.05.2020, 18.00-21.00 Uhr.

Ziel: Unterstützung von Jungunternehmen, die kurz nach ihrer Gründung von der Corona-Krise böse überrascht wurden und die sich nun auf einen veränderten Wettbewerb und unerwartete Herausforderungen einstellen müssen.

Themen:  In welcher Form sind die jungen Unternehmen von den Folgen der Pandemie betroffen? Wie muss eventuell das Geschäftsmodell angepasst werden? Welche Chancen können sich z.B. durch neue Vertriebskanäle ergeben?

Online-Seminar 2: Gründen in der Krise – Chancen und Risiken für die neu geplante Selbständigkeit
Datum: Donnerstag, 28.05.2020, 18.00-21.00 Uhr.

Ziel: Unterstützung Gründungswilliger, die ihre Idee trotz Krise nicht aufgegeben haben Gründen oder nicht Gründen? Das ist immer eine schwierige Frage, in Corona-Zeiten aber doppelt schwierig.

Themen: Was ist bei einer Gründung in Krisenzeiten zu beachten? Kann die Gründungsidee unverändert bleiben oder muss sie an die Situation angepasst werden? Welche Chancen kann der Schritt in die Selbständigkeit trotz oder gerade wegen der Krise bieten?


Unabhängig von den oben beschriebenen Seminaren, die speziell auf die Situation in der Corona-Krise eingehen, bietet die Stadt Online-Seminare zum Thema Existenzgründung an, die nicht an bestimmte Termine gebunden sind.

Ganz bequem und wann es Ihnen von zu Hause passt, erhalten Sie Einblick in die wichtigsten Bereiche der Existenzgründung.

Seit 2016 bietet die Stadt Neuss in Kooperation mit Herrn Macht diese Online-Seminare für Gründungsinteressierte an. Das Besondere: Sie schließen mit Zertifikat und eigenem Businessplan ab!

Herr Macht ist selbst Gründer und behandelt in 10 Modulen die klassischen Bereiche einer Existenzgründung. Das Seminar wird ergänzt durch Videocoachings von Herrn Macht sowie „Ihre Gründer To dos“ je Modul. Das Seminar schließen Sie mit einem Zertifikat ab, welches Ihre Teilnahme und erworbenen Kenntnisse nachweist und für Fördermittelanträge genutzt werden kann. Zudem erstellen Sie mit dem Feedback von Herrn Macht Ihren persönlichen Businessplan.

Die 10 Module beinhalten folgende Themen:

  • Die Gründerpersönlichkeit
  • Unternehmensorganisation und Personal
  • Chancen und Risiken
  • Steuern
  • Rechtsformen
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Finanzierung
  • Businessplan
  • Zusammenfassung

Die Teilnahmegebühr für die Gründer-Seminare beträgt 89,– €. Die Unterlagen aus den Online-Seminaren stehen Ihnen dauerhaft zur Verfügung, sodass Sie bei Bedarf jederzeit auf die Inhalte zurückgreifen können. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit sich anzumelden erhalten Sie hier.

Weitere Fragen beantworten:

Elena Tebbe
Tel.: 02131 - 90-3112
E-Mail: elena.tebbe@stadt.neuss.de

Jörg Macht (Seminarleiter, Geschäftsführer Germaco AG), Tel.: 0172 578 3075