Wundertüte 2021

Programm der Figurentheaterreihe steht | Verkauf der Einzelkarten startet am 30. Dezember 2020

Trotz der derzeitigen Einschränkungen für kulturelle Veranstaltungen hat das Kulturamt für 2021 wieder die Figurentheaterreihe „Wundertüte“ geplant. Erstmalig werden die Stücke, die sich an Kinder von vier bis acht Jahren richten, im „Strandgut“, Am Rennbahnpark 1 aufgeführt. Die Vorstellungen beginnen jeweils sonntags um 11, 14 und 16 Uhr. Ab sofort sind alle acht Aufführungen als Abo erhältlich ist. Anmeldungen sind noch bis zum 6. Dezember 2020 schriftlich oder über das im Flyer hinterlegte Formular beim Kulturamt der Stadt Neuss, Oberstraße 17, einzureichen. Der Verkauf der Einzelkarten bei den Vorverkaufsstellen beginnt am 30. Dezember 2020, sofern die Plätze nicht bereits durch Abos belegt sind. Nähere Informationen sind im Flyer und unter www.kulturfuerkinder-neuss.de erhältlich.


>>> Hier geht's zum Flyer und Anmeldeformular <<<


Den Auftakt macht am 24. Januar 2021 das Figurentheater Marmelock mit dem Stück „Eliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms“. Weiter geht es am 21. Februar 2021 mit den Artisanen, die das Stück „Michel in der Suppenschüssel“ - frei nach dem Kinderbuch von Astrid Lindgren - aufführen. Am 21. März 2021 heißt es „Nur Mut, kleiner Osterhase!“. Vor Ostern besucht uns das Theater Piccolo Puppenspiele mit einem spannenden Stück zum Mitfiebern. Das Stück „Bärenwunder“ nach dem Kinderbuch von Wolf Erlbruch wird am 18. April 2021 vom Theater Blaues Haus gespielt. Und am 22. August 2021 bietet das Theater Die Complizen „Urmel schlüpft aus dem Ei“ nach dem gleichnamigen Buch von Max Kruse dar. Das bekannte Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“ wird am 19. September 2021 vom Theater Tom Teuer mal etwas anders erzählt. „Nisses großes Abenteuer“ – frei nach dem Buch „Der Junge, der niemals Angst hatte“ von Alfred Smedberg – kann am 24. Oktober 2021 miterlebt werden, wenn das Seifenblasen-Figurentheater in Neuss zu Gast ist. Am 28. November 2021 präsentiert das HalloDu-Theater „Hermann und der Maulwurf Wunderbar“, eine Geschichte über die vielfältigen Gefühle zwischen Freundschaft und Fremdsein.

(Stand: 03.12.2020, Spa)