Pumpkin Island
Pumpkin Island

Pumpkin Island

ZIN präsentiert Kürbis-Event am Samstag, 28. Oktober 17, von 10 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz.

Pünktlich vor Halloween verschenkt die Zukunftsinitiative Innenstadt Neuss (ZIN) am Samstag, 28. Oktober 2017, einige hundert Kürbisse auf dem Neusser Marktplatz. Zuvor wird aber den Stadtbesuchern noch Gelegenheit gegeben, unter fachkundiger Anleitung kunstvolle Gesichter in das Gemüse zu schnitzen. Wer dann noch Kraft hat, darf sich von den ausgestellten mehreren Dutzend Sorten zwischen 500 Gramm und 2 Kilo ein Exemplar mitnehmen – zum Beispiel  für die Deko des Hauseingangs oder, wie bei der Sorte Hokkaido, zum Kochen oder Backen. ZIN konnte für diesen Event den Nievenheimer Bauern Theodor Spix gewinnen, der bereits im Jahr 2001 einer der ersten war, der große Kürbisevents gestaltete, damals unter dem Namen „Pumpkin Island“.  Nicht ganz so opulent wird es auf dem Marktplatz zugehen, aber für jede Menge außergewöhnliche Kürbisse und bäuerliche Strohballen-Deko wird gesorgt sein. Die Veranstaltung dauert von 10 bis 18 Uhr – solange die Kürbisse reichen.