Arbeitswelten der Zukunft - Herausforderungen durch Digitalisierung, Agilität und Demographie

Die Veranstaltung findet statt >
Dienstag, 27. November 2018, 19.00 Uhr

Achtung geänderter Veranstaltungsort!
Holiday Inn Düsseldorf-Neuss,
Anton-Kux-Straße 1, 41460 Neuss

Die zukünftig digitalisierten Arbeitswelten befinden sich im Umbruch:
Menschen, Prozesse und Objekte sind mobil vernetzt und "always on". Der Druck durch globale und volatile Märkte steigt, Fachkräftemangel, zunehmend ältere Belegschaften, Mitarbeiter, die eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fordern, sind weitere Herausforderungen für Unternehmen.

  • Geht uns die Arbeit aus oder die Fachkräfte?
  • Volatile Märkte verlangen Flexibilität, die Mitarbeiter auch!
  • Wohin entwickeln sich die digitalisierten Arbeitswelten der Zukunft?
  • Wie werden Arbeitszeitmodelle und Beschäftigungsformen nachhaltig gestaltet?

In die anschließende Podiumsdiskussion fließen die praktischen Erfahrungen der Podiumsteilnehmer mit ein.

Referent >
Dr. Stefan Gerlach

Leiter Team Produktionsmanagement,
Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation, Stuttgart

Podium >
Dr. Jörn Böhl
Geschäftsfüher
GfA Elektromaten GmbH & Co. KG, Neuss

Nina Christine Momm
Geschäftsführerin Verwaltung,
Personalleitung St. Augustinus-Kliniken gGmbH, Neuss

Moderation >

Tom Hegermann
freier Journalist und Moderator