Veranstaltungen

Über 100 Veranstaltungen im Jahr von Klasik bis hin zu Pop, Rock und Jazz machen die Musikschule zu einem wichtigen Bestandteil im Kulturleben der Stadt Neuss – sei es im Romaneum, dem Zeughaus oder in einem der Neusser Stadtteile.

Bitte schalten Sie bei allen Konzerten Ihre Mobiltelephone aus oder in den Flugmodus!

  • Kammermusik für Violine und Gitarre

    Mario Di Nonno (Violine) und Christian Winter (Gitarre), beide Dozenten an der Musikschule Neuss, nehmen Sie an diesem Tag mit auf eine turbulente Reise durch die Musikgeschichte.

    Es erklingen unter anderem die Bearbeitung einer Sonate von Antonio Vivaldi, sowie die berühmte Sonata concertata von Niccolò Paganini. Freunde des argentinischen „Tango nuevo“ dürften ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Man darf in jedem Fall sehr gespannt sein auf ein Duo, welches sowohl durch hochvirtuoses, als auch durch feinfühliges Zusammenspiel zu begeistern weiß.

    Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, um eine Spende wird gebeten.

    Mario Di Nonno (Violine) und Christian Winter (Gitarre), beide Dozenten an der Musikschule Neuss, nehmen Sie an diesem Tag mit auf eine turbulente Reise durch die Musikgeschichte.
  • Flûtes en bloc

    Im Kammermusikkonzert der Blockflötisten stellen wieder einige junge und erwachsene Talente mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm ihr Können unter Beweis.

    Solisten und gemischte Ensembles sowie die Band FluKeys machen mitreissende Musik quer durch alle Epochen. Der Eintritt ist frei!

    Pauline-Sels-Saal, RomaNEum

    Im Kammermusikkonzert der Blockflötisten stellen wieder einige junge und erwachsene Talente mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm ihr Können unter Beweis.
  • A Night in white Satin

    Bereits zum sechsten mal präsentiert sich SINFO!, das Jugendsinfonieorcherster der Musikschule unter der Leitung von Ralf Beckers zusammen mit der Band "Fun" rund um WDR4-Moderator Günter vom Dorp bei diesem attraktiven Konzert im Zeughaus.

    Klassik meats Pop: neben Werken der Klassik erklingen Giganten der Popmusik im großartigen Orchestersound. Karten zum Preis von 26,– € plus Vorverkaufsgebühr für dieses Benefizkonzert sind in der Tourist-Information am Büchel und bei Platten Schmitt erhältlich. Veranstalter ist der Verein „Himmelblaue Traumfabrik“.
    Näheres erhalten Sie auch unter www.himmelblaue-traumfabrik.de

    Bereits zum sechsten mal präsentiert sich SINFO!, das Jugendsinfonieorcherster der Musikschule unter der Leitung von Ralf Beckers zusammen mit der Band "Fun" rund um WDR4-Moderator Günter vom Dorp bei diesem attraktiven Konzert im Zeughaus.
  • Rock im RomaNEum (RiR)

    Endlich ist es wieder so weit: die neuen Stücke, die die Bands seit dem letzten RiR geprobt haben, werden heute auf der Bühne präsentiert.

    Rock und Pop vom Feinsten, von vorne bis hinten handgemacht! Der Eintritt ist frei, es darf aber sehr gerne gespendet werden!

    Pauline-Sels-Saal, Romaneum

    Endlich ist es wieder so weit: die neuen Stücke, die die Bands seit dem letzten RiR geprobt haben, werden heute auf der Bühne präsentiert.
  • Erster Gang durch den Advent

    Traditionell der erste Gang durch den Advent vorzugsweise auch für jüngere Zuhörerinnen und Zuhörer,  Beiträge von Kindern für Kinder und auch der Kinder- und Jugendchor der Musikschule ist zu hören.

    Der Eintritt ist frei.

    in der Stadtbibliothek

  • Weihnachten im Pauline-Sels-Saal

    Junge Talente des Streicherfachbereichs präsentieren ein stimmungsvolles, bunt gemischtes Programm und schaffen solistisch und kammermusikalisch vorweihnachtliche Atmosphäre. Der Eintritt ist frei.

    Pauline-Sels-Saal, RomaNEum

    Junge Talente des Streicherfachbereichs präsentieren ein stimmungsvolles, bunt gemischtes Programm und schaffen solistisch und kammermusikalisch vorweihnachtliche Atmosphäre. Der Eintritt ist frei.
  • Zweiter Gang durch den Advent

    In der intimen Atmosphäre des Studios wieder die besondere Mischung aus heiter besinnlichen Texten, die vom Schauspielteam des Landestheaters launig dargeboten werden, und kammermusikalisch jazzigen Tönen. Kostenlose Einlasskarten sind im RLT erhältlich.

    in der Studiobühne im Rheinischen Landestheater

  • Gesangsabend Pop und Jazz

    Lieder, Songs, fetzig oder chillig, bluesig oder groovy – von Pop bis Jazz, präsentiert von jungen Sängerinnen und Sängern.

    Nicht nur für ausgewiesene Gesangsfans ein attraktiver lebendiger Abend, natürlich mit dem gemeinsam gesungenen Lied als stimmungsvoller Abschluss vor Weihnachten. Der Eintritt ist frei.

    Pauline-Sels-Saal, RomaNEum

    Lieder, Songs, fetzig oder chillig, bluesig oder groovy – von Pop bis Jazz, präsentiert von jungen Sängerinnen und Sängern.
  • Weihnachtskonzert BON

    Das Blockflöten-Orchester Neuss lädt ein zum großen und besinnlichen Weihnachtskonzert. Konzertante und groovige Weihnachtsmusik arrangiert, dirigiert und gewohnt unterhaltsam moderiert von Ralf Bienioschek.

    Besonders stimmungsvoll so kurz vor dem Fest dürfte das gemeinsame Singen der bekanntesten Weihnachtslieder werden. Der Eintritt ist frei.

    Pauline-Sels-Saal, RomaNEum

    Das Blockflöten-Orchester Neuss lädt ein zum großen und besinnlichen Weihnachtskonzert. Konzertante und groovige Weihnachtsmusik arrangiert, dirigiert und gewohnt unterhaltsam moderiert von Ralf Bienioschek.