Antrag / Formulare

Ziel der Aktion „Neuss barrierefrei“ ist es, möglichst viele Geschäftsleute und Betreiber öffentlich zugänglicher Einrichtungen dazu zu bewegen, ihre Räumlichkeiten auf Barrierefreiheit überprüfen und gegebenenfalls verändern zu lassen. Damit leisten diese nicht nur einen wichtigen Beitrag dazu, dass möglichst alle Bevölkerungsgruppen am öffentlichen Leben teilhaben können: Auch die eigene Wettbewerbsfähigkeit wird gestärkt, denn bedingt durch den demografischen Wandel wird der Aspekt „Barrierefreiheit“ künftig noch an Bedeutung zunehmen.

Die Teilnahme an der Aktion „Neuss barrierefrei“ ist freiwillig. Eine Feststellung der Barrierefreiheit erfolgt nur auf Antrag der jeweiligen Einrichtung/Firma unter Beteiligung des jeweiligen Vertreters.

Downloads