Bürgerreise nach Pskow
Bürgerreise nach Pskow

Bürgerreise nach Pskow

Jetzt noch für den Besuch der russischen Partnerstadt vom 26. bis 30. Juni 2019 anmelden

Bürgerreise nach Pskow

Im Juni 2019 richtet die Neusser Partnerstadt Pskow den 39. Internationalen Hansetag aus. Aus diesem Anlass hat die Stadt Neuss vom 26. bis 30. Juni 2019 eine Bürgerreise nach Pskow organisiert. Es sind noch wenige Plätze frei. Für 680 Euro beziehungsweise 610 Euro pro Person erhalten die Reisenden ein abwechslungsreiches Programm, wie zum Beispiel den Besuch der Festung Isborsk, des Klosters Petschorij und des Pushkin Theaters. Auch einige Programmpunkte des Hansefestes, wie die Hanseparty und den Empfang der Stadt Neuss, gehören zum Ablauf. Im Preis enthalten sind alle Mahlzeiten, die Flüge mit der Lufthansa Airline und die Übernachtungen im Hotel Razdolye. Der Transfer vom Flughafen St. Petersburg in die 300 Kilometer entfernte Hansestadt Pskow erfolgt mit dem Bus. Die Partnerschaft zwischen Neuss und Pskow besteht bereits seit 29 Jahren.
Fragen beantwortet Sinaida Offer vom Bürgermeisteramt, Repräsentation und Städtepartnerschaften, unter der Telefonnummer 02131/902023 oder per E-Mail an sinaida.offer@stadt.neuss.de.